ALMARA

  Die Lösung für die strategische Unternehmenssteuerung

 

ALMARA ist eine Standardsoftware zur Simulation von Asset-/Liability-Strategien. Zielkunden sind Einrichtungen und Unternehmen, für die eine simultane Aktiv-/Passivsteuerung zum Kern des Geschäftsmodells gehört, insbesondere Versicherungsunternehmen, Pensionskassen und Versorgungswerke.

ALMARA ist ein Gemeinschaftsprodukt der ISS Software GmbH in Kooperation mit der Asset Concepts GmbH. Im Kern geht es dabei um eine Projektion strategischer Varianten für die Unternehmensentwicklung und der damit verbundenen Chancen und Risiken sowie um die Bestimmung einer risikogerechten (Solvenz-)Kapitalausstattung. ALMARA unterstützt die Erfüllung wesentlicher Anforderungen des ORSA-Prozesses entsprechend den Bestimmungen der zweiten Säule des Solvency-II-Modells sowie den aufsichtsrechtlichen Regelungen für den Betrieb eines ALM-Systems aus dem BaFin-Rundschreiben 4/2011.

Die Anforderungen an das Risikomanagement und die Unternehmenssteuerung sind durch die regulatorischen Zwänge und den Einsatz neuer Steuerungsansätze und -instrumente erheblich gestiegen. Ergänzend bieten wir Ihnen daher in Kooperation mit Asset Concepts unterstützende Beratungsleistungen an – von der Kalibrierung des Systems auf Ihre spezifischen Rahmenbedingungen bis hin zur externen Erstellung der ALM-Studien. Optional kann auch der gesamte Prozess zum gezielten Aufbau des Know-hows in Ihrem Hause beratend begleitet werden.

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 

ALMARA-Hotline

Tel.: +49 40 22703-9003
almara@iss.soprasteria.com